Installation einer dauerhaften Studio Lounge

2022-05 München-Garching

client: BMW Group


NIYU realisiert das Studio Next


Für nachhaltige und kosteneffiziente Produktionen sind zunehmend Studio-Sets in den Fokus der Corporate Kunden gerückt. Hierbei gilt abzuwägen, welche Technik dauerhaft benötigt wird und lange Aufbauzeiten erfordert und welche Technik flexibel und kurzfristig eingebracht werden kann, um auf das jeweilige Produktionsformat zu reagieren.
Für die Planung vom weißen Blatt bis zur Installation des Studio NEXT der BMW AG wurde die NIYU GmbH beauftragt. Das Ergebnis ist ein Studio-Set, bestehend aus einer Panorama LED, die jeder Produktion den Blick in eine andere Welt ermöglicht, umfangreicher Beschallungs- und Beleuchtungstechnik, die jedes denkbare Eventszenario abdeckt sowie einer intelligenten Infrastruktur, um die Studiotechnik binnen kürzester Zeit zu erweitern.


Fakten
• Main LED 23,0 x 3,0m
• Side LED 4,0 x 2,5
• 4x UHD Pixera Mediaserver
• Barco E2 für das komplette Signalmanagement
• Akustiklamellen für optimierte Raumakustik
• 3 Beschallungszonen mit QSC Steuerung
• Drahtlosmikrofonie
• Personen- und Fahrzeuglicht auf LED-Basis
• Div. Scheinwerfer für Raum- und Ambientelicht