NIYU media projects

Referenzen

.: Impressionen vergangener Veranstaltungen :.

RS3 Fahrvorstellung

Salalah, Oman

März 2017

AUDI AG

Pressepräsentation des Audi RS3 im Land von Wüste, Meer, Kamelen und einem Gesetz, das Verhaftungen aufgrund eines staubigen Autos zulässt.

macomNIYU übernahm die Planung von täglich zwei Pressebriefings, einer Dinnerspeech sowie drei Ausstellungsfahrzeugen, zahlreichen Exponaten und einem Werkstattbereich.

AUDI @ BERLINALE

Berlin

Januar 2017

AUDI AG

Audio- & videotechnische Regie- und Integrationsplanung für die Audi Berlinale Lounge mit einer hochauflösenden LED-Wall und zahlreichen Screens für die Darstellung konventioneller Inhalte sowie realtime social-media feeds aller üblichen Kanäle.

Medien Showroom für Siemens Healthineers

Forchheim, DE

Dezember 2016/2017

Siemens Healthineer GmbH

Für den neuen Hauptsitz der SIEMENS Healthineers GmbH (ehm. Siemens Healthcare) am Standort Forchheim zeichnete

macomNIYU als unabhängiges Planungsbüro für die technische Fachplanung und Umsetzung der Medientechnik, Tontechnik, Architekturlicht und Mediensteuerung verantwortlich.

Porsche Panamera Weltpremiere

Berlin, Deutschland

Juni 2016

Pure Perfection GmbH

Im Juni lud die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG zur Weltpremiere der 2. Generation

des Porsche Panamera nach Berlin. Die schmale aber sehr lange Bühnenfläche wurde mit 5 in der Tiefe gestaffelten, kinetischen Projektionsebenen ausgestattet. 12 Christie 2K30 wurden nativ in 2K, 2 Christie Mirage 304K nativ in 4K mit Signal versorgt, ein besonderes Highlight bildeten mittels IR-Technik getrackte Leinwände, die von Tänzern bewegt und live bespielt wurden. Die Tiefe des Raums wurde auch durch den Einsatz von 212 Elation ACL 360 Moving LED Bars hervorgehoben. NIYU® media projects zeichnete im Auftrag der Pure Perfection GmbH verantwortlich für Fachplanung, Ausschreibung, Vergabebetreuung und Bauüberwachung der Gewerke Video, Licht, Ton, Kinetik und IT. Die Tonplanung verantwortete Til Schwartz, für das Lichtdesign wurde Chris Moylan eingesetzt.

A5 Weltpremiere ink. Mapping Show

Ingolstadt, DE

Juni 2016

AUDI AG

Die Audi Late Light Show und die nachfolgende Premiere des Audi A5 und S5 Coupé im Audi Forum Ingolstadt, deren zentraler Bestandteil eine ca. 2.000qm große Fassadenprojektion war.

Der Gesamtlichtstrom von 1.4Mio ANSI-Lumen wurde durch 35 Barco HDQ-2K40 Projektoren erzeugt, insgesamt 28 FHD-Kanäle plus 12 Backupkanäle.

weiter >>

News: macomNIYU Finalist bei den InAVation Awards 2019

News: NIYU sucht Verstärkung - Praktikant (m/w) im Bereich Event-Engineering

News: NIYU und macom schließen strategische Partnerschaft